Op Art und eine Geschichte des Schwindels 1520 - 1970

Mitmach-Labor in Studio 11

Vom 23. November 2019 bis 19. April 2020 rund um die physikalischen Phänomene hinter den Kunstwerken experimentieren. +++ Nach der Corona-Pause ist das Mitmach-Labor wieder geöffnet und die Ausstellung bis zum 23. August verlängert! +++
[Foto: Konrad Groß]

Vertigo ist eine Ausstellung des mumok Wien in Kooperation mit dem Kunstmuseum Stuttgart, wo sie vom 23. November 2019 bis zum 23. August 2020 gezeigt wird. Wissenschaftliche Phänomene und Entwicklungen haben Künstler*innen zu allen Zeiten inspiriert. Im Mitmach-Labor greifen wir einige der den Kunstwerken der Ausstellung VERTIGO zugrunde liegenden Phänomene auf. Die Besucher*innen sind eingeladen, das in der Ausstellung Gesehene und Erlebte mit den Experimenten im Mitmach-Labor im Studio 11 zu vertiefen.

00:20
© Kunstmuseum Stuttgart

Im Mitmach-Labor lässt es sich jetzt berührungslos experimentieren!

Harmonograph

Setze die Pendel in Bewegung und der Stift zeichnet Dir schöne Muster.

Lichtmischer

Welche weiteren Farben kannst du mit Rot, Grün und Blau erzeugen?

RGB-Bildschirm

Siehst du mit Hilfe der Lupe, welche Farbe die einzelnen Pixel haben?

Druckerfarben

Mit welchen Farben werden bunte Bilder gedruckt?

Farbfilter

Welche Farbe haben die Kraniche? Hebe die Klappen. Stimmt deine Vermutung?

Moiré

Lege zwei Muster übereinander. Was passiert beim Verschieben oder Drehen?

Lasermalerei

Wie viel unterschiedliche Lichtfiguren kannst du erzeugen?

Farbtemperatur

Vergleiche die Farbkartons im Licht der unterschiedlichen LEDs.

Anamorphosen

Kannst du dir eine eigene Anamorphose malen?

Impressionen aus dem Mitmach-Labor

Kontakt

Dieses Bild zeigt  Karin Otter
 

Karin Otter

Öffentlichkeitsarbeit

Dieses Bild zeigt  Robert Löw
 

Robert Löw

Stellvertretender Institutsleiter

Zum Seitenanfang