Spiel der Kräfte

Schülerlabor

Workshops für Schulklassen und AGs aller Schularten.

Spiel ist die höchste Form der Forschung

Albert Einstein

Das Schülerlabor bietet Schulklassen oder AGs aller Schularten ab Klassenstufe 5/6 bis Oberstufe Experimentierreihen zu physikalischen Themen an.

Die Versuchsreihen werden im Rahmen von Bachelor-, Master- oder Staatsexamensarbeiten in enger Zusammenarbeit mit der Abteilung Physik und ihre Didaktik an der Universität Stuttgart und dem Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Stuttgart konzipiert und ständig weiter entwickelt. Die Betreuung der Schulklassen wird von unseren Lehramtsstudierenden ab dem 5. Semester übernommen. Das Schülerlabor ist daher auch ein wichtiger Baustein in der Ausbildung zukünftiger Lehrer*innen.

Unser Angebot wird stetig weiter entwickelt und besteht aktuell aus den hier aufgeführten Versuchsreihen.

5–6

  • LICHT – Lichtdetektive. Eine Spannende Reise in die Welt des Lichts.

7–8

  • LICHT – Lichtdetektive. Eine Spannende Reise in die Welt des Lichts.
  • ENERGIE – Effizienter Umgang mit Energie: Quellen, Umwandlung, Transport, Speicherung.

9–10

  • DAVID – Die Analogie von Impuls und Drehimpuls
  • RADIOAKTIVITÄT – Kernzerfall, ionisierende Strahlung & Halbwertszeit.

11–13

  • BILL – Beugung und Interferenz von Laserlicht
  • DIGITAL – Digitale Elektronik. Vom Transistor zum Speicher
  • INDUKTION - Transformator, Elektromotor und Co.. Die Reihe befindet sich noch in der Testphase.
  • INDIVIDUELL - Experimente aus dem Anfängerpraktikum können individuell gebucht werden.
 

Nichts für Sie dabei? Unser Angebot entwickelt sich ständig weiter. Sie wünschen sich Experimente zu einem bestimmten Themenkomplex, die Ihnen an der Schule nicht zur Verfügung stehen? In Absprache mit Ihnen und mit etwas Vorlauf stellen wir Ihnen individuelle Programme zusammen. Verwenden Sie bitte hierfür die Auswahl "Individuelles Programm" im bereitstehenden Kontaktformular.

Kontakt

Dieses Bild zeigt Karin Otter

Karin Otter

 

Öffentlichkeitsarbeit

Zum Seitenanfang